GOJISAN gojisan
Unser Immunsystem

Unser
Immunsystem

Der menschliche Körper kommt jeden Tag mit zahlreichen Krankheitserregern in Kontakt.

Egal, ob es sich um Viren, Bakterien oder schädliche Stoffe handelt, unser Körper muss stets bereit sein, sich davor zu schützen. Und genau dafür hat er einen ziemlich ausgeklügelten Mechanismus entwickelt: Das Immunsystem.

So funktioniert unser Immunsystem

Das komplexe Verteidigungssystem besteht aus Zellen (z.B. weiße Blutkörperchen), Organen (z.B. die Milz oder die Lymphknoten) und Eiweißkörpern (z.B. Antikörper). Zur Kommunikation innerhalb des Immunsystems werden spezielle Botenstoffe verwendet.[1]

Unser Immunsystem setzt sich aus der unspezifischen (angeborenen) und spezifischen (erworbenen) Immunabwehr zusammen. Diese beiden Systeme arbeiten gemeinsam und ergänzen einander bei der Abwehr von körperfremden Substanzen. Besonders die angeborene Abwehr hat eine breite Wirksamkeit bei Krankheitserregern – und dennoch: Um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern, springt zusätzlich das spezifische System ein. Es ist auf bestimmte „Eindringlinge“ spezialisiert und hat noch dazu ein unschlagbares Ass im Ärmel: Die Lymphozyten, eine Untergruppe der weißen Blutkörperchen, können die Krankheitserreger gezielt bekämpfen, wenn sie bereits Kontakt mit ihnen hatten. Sie „lernen“ aus den Angriffen auf den Körper und bilden spezifische Antikörper[2].

Die essentielle Rolle, die das Immunsystem für den Menschen spielt, ist unbestreitbar. Der komplexe Mechanismus arbeitet rund um die Uhr, um den Körper nicht nur vor Bakterien oder Viren zu schützen, sondern auch Parasiten, Pilze und schädliche Partikel abzuwehren[3].

Das Immunsystem stärken

Ab und zu braucht aber auch das beste System ein wenig Hilfe. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken und das Immunsystem zu unterstützen. Dazu gehören:

  • Ein gesunder Lebensstil: Genügend Bewegung, Stress reduzieren, ausreichend Schlaf
  • Eine ausgewogene Ernährung: Viel Gemüse, Obst, vitamin- und nährstoffreiche Lebensmittel
  • Ausreichend trinken: Täglich mindestens zwei Liter Wasser
  • Sonne tanken: Natürliche Vitamin D-Zufuhr
  • Regelmäßiges Händewaschen & -desinfizieren

Besonders ältere Personen, Schwangere, Kinder und Menschen, die viel Stress ausgesetzt sind,
sollten gezielt darauf achten, ihr Immunsystem zu stärken.

Wenn Sie Ihrem Körper also etwas Gutes tun möchten, achten Sie im Alltag bewusst darauf, Ihre Abwehrkräfte fit zu halten, damit es Sie weiterhin optimal vor „Angreifern“ schützen kann.

Bestellen Sie gleich ein Testmuster GOJISAN® IMMUN PROTECT oder lassen Sie sich in der Apotheke in Ihrer Nähe beraten!

  • alkoholfrei
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • farbstofffrei

Orangengeschmack &
weniger Zucker*!

* Als vergleichbare Nahrungsergänzungsmittel